Flugsuche

Rückreiseart

Flüge nach Sevilla

Sevilla gehört zu den größten Städten des Landes und repräsentiert all das, was hierzulande als typisch spanisch gilt, ist Heimat der Tapas, des Stierkampfs und des Flamencos. In der Region Andalusien gelegen, vereinen sich hier Einflüsse aus Orient und Okzident in einer geschichtsträchtigen, interessanten und reizvollen Großstadt. Besonders malerisch sind die kleinen engen und verwinkelten Gässchen der Altstadt. Am schnellsten gelangt man mit dem Flieger dorthin. Auf Skyscanner gibt es eine große Auswahl günstiger Angebote für Flüge in die Metropole. Der in Sevilla dominierende orientalische Baustil trägt seinen Teil zum außergewöhnlichen Flair der Stadt bei. Architektonische und historische Highlights sind die Kathedrale Maria de la Sede, die auf den Mauern einer Moschee entstanden ist, und der aus der maurischen Zeit stammende Alcázarpalast in dem heute die spanische Königsfamilie von Zeit zu Zeit residiert. Darüber hinaus ist Sevilla bekannt für ihre zahlreichen kleinen Türmchen, die überall in die Höhe ragen. Die Ciudad de la Alegría, die Stadt der Freude, macht ihrem Namen zu jeder Jahreszeit alle Ehre und bezaubert ihre Besucher nicht zuletzt auch mit ihrem entspannten Lebensgefühl und der Lebensfreude, die ihre Bewohner an den Tag legen. Das Leben spielt sich hier bei Tag und auch bei Nacht fast ausschließlich auf der Straße ab. Ob unter den vielen Orangenbäumen, auf den belebten Plätzen oder in den gemütlichen Bars und Cafés: in Sevilla geht es lebhaft aber zugleich auch entspannt zu. Empfehlenswert sind Stadtspaziergänge durch die Viertel der Stadt von denen jedes einen ganz eigenen Charakter besitzt und auf seine Art reizvoll ist. Besondere Bekanntheit genießt das Viertel Triana. Es wird auch als Seefahrer- und Torero-Viertel bezeichnet. Dicht an dicht reihen sich dort die kleinen Geschäfte in denen traditionelles Töpferwerk und Flamencokleider angeboten werden. Auf keinen Fall sollte man sich eine aufregende Flamenco Vorführung entgehen lassen. In Sevilla hat man dem traditionellen andalusischen Tanz sogar ein eigenes Museum gewidmet, welches weltweit das erste und einzige seiner Art ist. Sevilla ist zu jeder Jahreszeit bezaubernd. Jedoch kann ein Sevilla-Trip im Hochsommer, wenn 35 Grad im Schatten eher die Regel als die Ausnahmesind, recht anstrengend sein. Aus diesem Grund empfehlen sich eher der Frühling oder der Frühherbst als ideale Reisezeit. Im April findet dann auch das größte Volksfest der Stadt statt, die Feria de Abril, und zieht massenhaft Besucher an.

Die günstigsten Flüge nach Sevilla von...

 Skyscanners meist gesuchte…

Flüge nach

Flüge von

Hin- und Rückreise ab 198

 Angebote in Sevilla

Hotels in Sevilla

Car hire in Sevilla

Bilder von Flickr/BBM Explorer