Karte

Flüge nach Shanghai

Drachenkopf-Metropole, Perle des Orients oder das Tor zur Welt – das und vieles mehr ist Shanghai, eine der größten und spektakulärsten Metropolen der Welt, die mit ihren zahlreichen Theatern, Museen und Universitäten ein echtes Kultur- und Bildungszentrum in der Volksrepublik China bildet.

Der Name der Industriestadt, die nur so vor Hochhäusern strotzt, bedeutet so viel wie „hinauf aufs Meer“ – insbesondere in Anbetracht des subtropisch maritimen Monsunklimas, welches in Chinas größter Stadt vorrangig herrscht, erscheint dieser Name als äußerst passend: Shanghai liegt an der Grenze zwischen einem subtropisch-warmen Monsunklima und einem feucht-kühlen Seeklima, welches sich vor allem in den Wintermonaten durchsetzt. Im Sommer ist es dagegen schwül-warm in Shanghai: Die Luftfeuchtigkeit der Stadt kann dabei einen Spitzenwert von 100 Prozent erreichen, wobei die durchschnittlichen Temperaturen auf bis zu 27 Grad ansteigen können – gelegentlich kann das Thermometer dabei sogar eine Tageshöchsttemperatur von 40 Grad anzeigen. Gewarnt sollte man zudem vor den zahlreichen tropischen Wirbelstürmen sein, die die Stadt gerne in den Sommermonaten heimsuchen und häufig mit einem extrem starken Niederschlag verbunden sind.

Trotz der klimatischen Bindungen ist Shanghai durchaus eine lohnenswerte Metropole für Touristen, denn hier lassen sich einige beeindruckende Sehenswürdigkeiten entdecken: Das Jin Mao Building ist mit seinen 421 Metern Höhe und 88 Stockwerken der zurzeit zweithöchste Turm Chinas, der mit seiner Aussichtsplattform im 88. Stock eine phänomenale Aussicht auf die Stadt bietet. Im „Garten der Zufriedenheit“, Yu Yuan, erhält man einen Einblick in die traditionelle chinesische Gartenkunst. „Der Bund“ ist die Uferpromenade am Huangpu-Fluss, der die Stadt in zwei Seiten teilt – von dort aus hat man eine spektakuläre Sicht auf die weltbekannte Skyline von Shanghai, die sich auf der gegenüberliegenden Seite befindet. Besonders faszinierend ist dieser Anblick dabei am Abend oder bei Sonnenuntergang. Weitere interessante Sehenswürdigkeiten sind unter anderem der Longhua-Tempel, das Shanghai Financial Center, der Oriental Pearl Tower oder der Konfuziustempel. Aber auch das Essengehen ist in Shanghai ein echtes Highlight, denn Shanghai ist ein nationaler Schmelztiegel. Dementsprechend ist es also kaum verwunderlich, dass man hier Spezialitäten aus fast jeder chinesischen Provinz probieren kann, wobei die Küche Shanghais viel süß-saure Würzsaucen, Fisch sowie Meeresfrüchte verwendet.

Wer günstige Flüge nach Shanghai sucht, sollte die Dienste von Flugsuchmaschinen wie Skyscanner in Anspruch nehmen. Mithilfe von Skyscanner kann man schnell und problemlos sämtliche Flüge vergleichen und bei der Buchung günstiger Flugtickets viel Geld sparen. So fängt der Urlaub schon vor der eigentlichen Reise an.

Dein Zielort ist flexibel? Suche nach Flughäfen in der Nähe, um mehr Geld zu sparen.

Flughäfen nahe Shanghai

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.