Karte

Flüge nach Warschau

Die polnische Hauptstadt zählt schon seit geraumer Zeit zu den angesagtesten Metropolen Osteuropas. Warschau hat einen einzigartigen Charme, der nicht zuletzt mit der tragischen Geschichte der Stadt zusammenhängt. Alt und neu, Geschichte und Moderne bilden hier an einigen Stellen krasse Gegensatzpaare. Die historische Altstadt wurde zwar während des Zweiten Weltkriegs fast komplett zerstört, allerdings wurde sie später originalgetreu rekonstruiert und ist heute wieder ein prachtvoller Anblick, der im krassen Kontrast zu den nahen Hochhäusern und Bauten aus sozialistischer Zeit steht. Im alten Stadtzentrum bildet der schöne Marktplatz mit seinen eleganten Kaufmannshäusern den Mittelpunkt. Die umliegenden Restaurants servieren dort traditionelle polnische Spezialitäten, z.B. Pierogi, die man unbedingt einmal kosten sollte. Unweit davon befindet sich das Königschloss. Die auf dem Schlossplatz stehende Sigismundsäule, die dem polnischen König Sigismund dem Dritten gewidmet ist, gilt als das älteste nicht-kirchliche Denkmal der Hauptstadt. Umgeben von einer Stadtmauer herrscht in der Altstadt fast zu jeder Zeit reges Treiben. Ein Bummel durch die schmalen Gassen ist im Sommer ebenso empfehlenswert wie zur Winterzeit, wenn im Dezember und Januar Schnee und Weihnachtsbeleuchtung eine romantische Atmosphäre kreieren. Warschau ist das ganze Jahr über eine Reise wert und auf dem schnellsten Weg gelangt man per Flugzeug dorthin. Auf Seiten wie Skyscanner findet man eine große Auswahl an preisgünstigen Flügen. Die großstädtische Lebendigkeit Warschaus zieht besonders junge Menschen an und so entwickelt sich auch die örtliche Kulturszene mit einem äußerst dynamischen Tempo. Auch die Mode ist in Warschau am Puls der Zeit. Unter Modekennern und Shoppingbegeisterten werden die Boutiquen und Einkaufsmöglichkeiten noch als Geheimtipp gehandelt. Bei einem Bummel durch die Straßen kann man deshalb auch das ein oder andere Trendteil erstehen. Um mehr über Warschau zu lernen, bietet sich neben Stadtrundführungen der Gang in einige der Museen an. Im Historischen Museum kann man einen tiefergehenden Einblick in die lange Stadtgeschichte erhalten. Kunstliebhaber und solche, die es vielleicht noch werden wollen, kommen im Nationalmuseum auf ihre Kosten. Dort beeindrucken neben Meisterwerken der klassischen Malerei auch ständig wechselnde Ausstellungen die Besucher. Ihre große Anziehungskraft verdankt Warschau im großen Maße seiner Widersprüchlichkeit. Zwischen Vergangenheit und Zukunft offeriert die Stadt seinen Gästen eine riesige Palette an Sehenswertem. Ihre hintergründige Schönheit erschließt sich zwar erst bei näherem Hinsehen, dann verzaubert sie jedoch mit ihrem einzigartigen Charme.

Dein Zielort ist flexibel? Suche nach Flughäfen in der Nähe, um mehr Geld zu sparen.

Flughäfen nahe Warschau

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.