Karte

Flüge nach Irland

Kaum ein Land Europas besitzt soviel mystischen Charme wie die grüne Insel im Norden. In Irland treffen keltische Traditionen, altertümliche christliche Bräuche und der immer noch vorherrschende Glaube an das Übersinnliche auf den modernen Lebensstil in Großstädten wie Dublin oder Galway. In der irischen Hauptstadt spaziert man so durch die beeindruckende Altstadt mit ihren engen Gassen und Kopfsteinpflasterstraßen, besichtigt historische Gebäude wie das Schloss der Stadt oder lässt sich von einer der Geistertouren das Gruseln lehren. In Galway begibt man sich mitten ins Zentrum der auch heute noch Irisch-Gälisch-sprachigen Bevölkerung und erlebt anhand der aufgeschlossenen Pubkultur den wahren Geist der Iren bei musikalischen Sessions und einem kühlen Glas Bier oder Whiskey. Die schier endlos scheinenden, grünen Hügellandschaften des Landes sowie seine atemberaubend schönen Klippen und Sandküsten machen die Insel zudem zu einem der ersten Anlaufstellen für ein paar Tage Erholung in der unberührten Natur. Besonders in Regionen wie Connemara oder den irischen Midlands reihen sich idyllische Wälder an tiefgrüne Ebenen, durchzogen von den mystischen Stätten der Kelten und den märchenhaften Burgen der mittelalterlichen Herrscher Irlands. Wer sich näher mit der Kultur der irischen Urbevölkerung (jener, die vor den Kelten dort lebte), den Kelten oder ihrer druidischen Tradition beschäftigen möchte, der sollte sich unbedingt Monumente wie Newgrange oder die zahlreichen Cairns, alte Grabhügel, und Steinkreise des Landes ansehen oder sich von geneigten Einheimischen und themenbezogenen Museen die Geschichten von Cú Chulainn und Co. erzählen lassen. Beim Spazieren durch die Wälder heißt es zudem Augen und Ohren offen zu halten – sollen dort doch noch immer Wesen wie Zwerge, Elfen und Gnome hausen. Wer Irland im März besucht, der sollte auf grüne Klamotten im Gepäck nicht vergessen, denn dann feiern die Iren ihren Schutzpatron St. Patrick mit gebührenden Festen im ganzen Land – gutes Bier, grün gefärbte Flüsse und ausgelassene Partystimmung inklusive. All jenen, die gerne zum günstigsten Preis auf die grüne Insel Irland reisen möchten, hilft die praktische Flugsuchmaschine von Skyscanner: Einfach den Wunschurlaubsort eingeben, alle Angebote vergleichen und das beste daraus auswählen – schnell und unkompliziert.

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.