Vergleicht und gebt weniger für Hotels in Barcelona aus

Leider, Wir unterstützen keine Aufenthalte, die länger als 30 Nächte andauern.

Durchsucht unsere Karte, um die besten Hotels in Barcelona zu finden

Benutzt unsere Landkarte, um Hotels in der Nähe von Barcelona oder Sehenswürdigkeiten zu finden, die ihr besuchen möchtet.

Die besten Hotels in Barcelona – Bewertungen lesen:

Überlasst die Buchung eures perfekten Aufenthalts nicht dem Zufall. Lest vor der Reservierung erst die Bewertungen von echten Gästen.

Weitere Hotels anzeigen

Hotels in Barcelona

Bereits auf den ersten Blick bezaubert Barcelona mit seinem mediterranen Flair seine Besucher. Eine Reise in die Hauptstadt der Region Katalonien lohnt sich immer. Im Stadtkern, und dort insbesondere im gotischen Viertel, stehen auch heute noch zahlreiche architektonisch wertvolle Bauten, die von der langen Geschichte der wichtigen Handels- und Königstadt zeugen. Zu den sehenswertesten Museen gehören das Stadtmuseum sowie die Picasso und Miró Museen. Ein wahres Fest für die Augen ist die in den Sommermonaten jeden Abend nach Sonnenuntergang in den buntesten Farben erleuchtete Springbrunnenanlage Font Magica. Hier tanzen die Fontänen im Rhythmus klassischer Musik. Ein weiterer Brunnen erfreut sich bei Besuchern großer Beliebtheit: die Font de Canaletes. Man sagt, wer einmal aus dem Brunnen trinkt, kehrt immer wieder nach Barcelona zurück. In den Sommermonaten kann man sich an Barcelonas breitem Sandstrand etwas Abkühlung vom turbulenten Stadttrubel verschaffen.Zum Shoppen geht es am besten auf die bekannte Passeig de Gràcia. Sie ist die größte Shoppingmeile der Stadt. Hier findet man vor allem die großen spanischen Ketten. Wer es etwas individueller mag, sollte seine Schritte in den Stadtteil Gràcia lenken. In den verwinkelten Gässchen finden sich traditionelle spanische Geschäfte und kleinere Boutiquen. Nachts erwacht Gràcia so richtig zum Leben. Dann locken seine Bars Feierwütige an. Barcelona ist auch berühmt für seine ganz eigene Architektur. Die Werke von Antoni Gaudígeben der Stadt ein ganz eigenes Flair. Zu den wohl berühmtesten Gebäuden des sogenannten Modernisme zählen die Sagrada Familia und der Park Güell. Dieser befindet sich im angesagten Gràcia.Auf der la Rambla, Barcelonas berühmtester Flaniermeile tobt das ganze Jahr über das Leben. Dutzende Cafés und Restaurants laden zum Verweilen ein und während einer kleinen Kaffeepause kann man das Programm der Straßenmusiker und Akrobaten genießen.An Unterkünften für Besucher herrscht in Barcelona definitiv kein Mangel. Es gibt unzählige Hotels aller Kategorien und Preisklassen. Auf Skyscanner kann man sich einen Überblick über die besten und günstigsten Angebote verschaffen. Zu einem Barcelona Aufenthalt gehört auch unbedingt ein Besuch des legendären Mercat de la Boqueria. Er ist ein Fest für die Sinne. Hier kann man Massen von Leckereien bestaunen und natürlich auch kaufen. Frischer Fisch und Meeresfrüchte, handgefertigte Pralinen, Obst und allerhand lokale Delikatessen lassen garantiert nicht nur die Herzen von Gourmets höher schlagen.