Unsere ersten Schritte zur Nach­haltigkeit

Unser Ziel ist, den globalen Wandel zu modernem und nachhaltigem Reisen zu leiten. Wir stehen erst am Anfang dieser speziellen Reise, fühlen uns aber verpflichtet, für positive Veränderungen zu sorgen. Hier sind einige unserer neuen Ansätze.

Umwelt­freundliche Optionen für euch

Ihr habt uns mitgeteilt, dass ihr mehr Informationen über die Umweltauswirkungen von Flugreisen möchtet. Jetzt gibt es bei der Suche eine Kennzeichnung als „Umweltfreundlichere Wahl“, die Flüge hervorhebt, die weniger Kohlendioxid produzieren. Mehr als 10 Millionen Reisende haben im letzten Jahr für ihre Verbindung bereits den Flug mit den geringsten Emissionen gewählt.

Reisen mit gutem Gewissen

Wir bringen die Reisebranche näher zusammen

Travalyst wird vom Duke of Sussex geleitet und umfasst weitere führende Firmen wie Trip.com Group, TripAdvisor, Booking.com und Visa. Uns verbindet die Leidenschaft zum Reisen und die Überzeugung, dass es zu positiven Veränderungen führen kann.

Travalyst soll dazu beitragen, dass Zielorte und Regionen auf der ganzen Welt für künftige Generationen eine positive Zukunft haben. Wir möchten Naturschätze erhalten, überlaufene Reiseziele entlasten und bessere Möglichkeiten finden, den durch Reisen verursachten Kohlendioxidausstoß zu vermindern oder auszugleichen.

Wir wissen, dass wir der Natur und der Menschheit gegenüber verantwortlich sind und gemeinsam für Veränderungen sorgen können.

Weitere Informationen über Travalyst

Wir agieren verantwortlich

Zwar sind wir ein globales Unternehmen mit Niederlassungen in Europa, Nordamerika und Asien, unsere Mitarbeiter fliegen aber so wenig wie möglich und nutzen Videokonferenzen.

Wenn wir beruflich fliegen müssen, gleichen wir die Umweltauswirkungen durch unsere Partnerschaft mit SkyNRG aus. Sie sind auf dem weltweiten Markt für nachhaltige Kraftstoffe für die Luftfahrt (Sustainable Aviation Fuel – SAF) führend und versprechen eine Senkung des Kohlendioxidausstoßes um bis zu 75%.

Weitere Informationen über nachhaltigen Kraftstoff