Karte

Günstige Lufthansa Flüge finden

Die Deutsche Lufthansa wurde im Jahre 1926 gegründet und ist heute die größte Fluggesellschaft in Europa, wenn man die Gesamtzahl der beförderten Passagiere betrachtet. Lufthansa war und ist Pionier vieler Meilensteine der Luftfahrt und man kann Sie als einer der ersten Airlines der Welt betrachten. Der Hauptsitz der Lufthansa ist in Köln, während die technische Basis sich am Flughafen Frankfurt befindet.

Lufthansa ist Gründungsmitglied der Star Alliance, der weltweit größten Luftfahrt-Allianz. Für das Unternehmen sind Qualität, Innovation, Sicherheit und Zuverlässigkeit von größter Bedeutung. Lufthansa legt großen Wert auf die Qualität der Mahlzeiten, die an Bord serviert werden. Neben den üblichen Menüs werden zum Beispiel preisgekrönte Menüs für Business-Class-Reisende und spezielle Menüs für Kinder und Menschen mit Lebensmittelallergien serviert. In Sachen Unterhaltung fehlt es ebenfalls an nichts. Mit dem Entertainment on Demand-System können Sie aus den neuesten Filmen, den besten TV-Programmen und rund 30 internationalen Radiosendern auswählen, was Ihnen gefällt. Unter der Option „KidsFun“ steht den jüngsten Passagieren eine Auswahl an zahlreichen Filmen, Hörbüchern und Musikprogrammen speziell für Kinder zur Verfügung. So wird auch ihnen ein angenehmer Flug bereitet.

Buchen Sie jetzt ganz einfach und unkompliziert Ihren Lufthansa Flug mit Skyscanner Österreich. Sie können sich einen Lufthansa Flug von der obigen Liste aussuchen oder benutzen Sie die Links auf der rechten Seite um nach mehr Flügen zu suchen. Falls Sie eine neue Suche starten wollen, dann geben Sie im Suchfeld ihre Reiseroute und Ihre Reisedaten ein und lassen Sie sich von der Suchmaschine Skyscanner den passenden Flug finden – das Ganze natürlich kostenlos.

Warum mit Lufthansa fliegen?

Check-In

Mit Lufthansa können Sie online einchecken oder am Flughafen vom Automaten oder vom Lufthansa Schalter. Sie können bereits 23 Stunden vor Abflug online, am Computer oder vom Smartphone, einchecken und so direkt Ihre Plätze reservieren. Ihre Bordkarten müssen Sie entweder ausdrucken oder auf Ihrem Handy gespeichert haben. Sie können sowohl für sich als auch für Mitreisende online einchecken. Allerdings ist dies nur für Passagiere ab 2 Jahren möglich. Natürlich können Sie auch auf traditionelle Art und Weise am Flughafen einchecken. Im Allgemeinen werden Passagiere angewiesen, zwischen 90 und 120 Minuten vor dem geplanten Flug am Schalter einzuchecken. Die Check-in-Zeiten variieren je nach Flughafen. Wer nicht Schlange stehen will, kann mit einem elektronischen Ticket und einer Kredit- oder Kundenkarte am Automaten einchecken. Das Gepäck kann dann am Gepäckabgabeschalter der Lufthansa abgegeben werden. Dies gilt auch für diejenigen, die online einchecken.

Gepäcksbestimmungen

Neben einem Handgepäcksstück darf jeder Passagier, der auf Economy gebucht hat ein Gepäckstück mit max. 23kg aufgeben. Das Handgepäck darf maximal 8kg wiegen und nicht größer als 55cmx40cmx23cm sein. Zusätzlich darf eine Laptop-, Umhänge- oder Damenhandtasche mitgenommen werden. Fluggäste die in der Business Class fliegen, dürfen neben zwei Handgepäckstücke à 8kg, zwei Gepäckstücke mit je max. 32kg einchecken und Passagiere der First Class sogar drei Gepäcksstücke à 32kg. Für Kinder sowie Vielflieger-Kunden gelten besondere Regelungen. Ausführliche Informationen finden Sie auf der Website von Lufthansa. Hier sind auch die Bestimmungen bezüglich Sonder-und Übergepäck nachzulesen. Je nach Reiseziel können sich die Freigepäcksregelungen für die Economy Class ändern. Dabei empfiehlt es sich auch Ihr Flugticket oder die Lufthansa Website zu überprüfen. Die Lufthansa empfiehlt jedes Gepäckstück mit Name und Adresse zu kennzeichnen und keine wichtigen und wertvollen Gegenstände wie Z.B. Geld, Schmuck, Laptop oder Fotoapparate mitzunehmen.

Sitze

Bequemlichkeit war und ist der Lufthansa immer wichtig, dabei haben die Sitzbreite und der Abstand zum Vordersitz einen erheblichen Einfluss auf die Bequemlichkeit. So bietet die Lufthansa in der Economy Class durchschnittlich 31 Zoll (78,74cm) Abstand zum Vordersitz und eine durchschnittliche Sitzfläche von 17,3 Zoll (44cm). Die Sitze der Business Class sind 50cm (19,68 Zoll) breit und der Abstand zum Vordermann kann zwischen 33 Zoll (83,82cm) und 64 Zoll betragen (162,56cm). Dies ist je nach Flugzeugmodell und Länge der Flugstrecke abhängig. Nur in Langstreckenflüge ist die First Class verfügbar. Dabei liegt der Abstand zum Vordersitz 81 Zoll (205,74cm) und man kann es sich auf den 30,5 Zoll (77,47cm) Sitzbreite gemütlich machen.

Buchungsgebühren

Die Gebühren, die die Lufthansa für eine Buchung erhebt sind unterschiedlich und hängen von Flug zu Fug ab. Die Kreditkartengebühr für einen Flug in Deutschland beträgt 5 Euro. Für einen innereuropäischen Flug beträgt die Kreditkartengebühr 7,50 Euro. Die Zahlung mit PayPal ist auch möglich, jedoch fallen 5 Euro für einen deutschlandweiten Flug an und für einen Flug in Europa fallen 7,50 Euro an. Bei einem Überseeflug beträgt die Kreditkartengebühr beispielsweise 18 Euro. Bei einer Zahlung via PayPal sind auch 18 Euro zu entrichten. Zahlt man mit einer Debitkarte oder einer Visa Electron, fallen keine Gebühren zum Endpreis an. Bei einer Sofortüberweisung fallen ebenfalls keine Gebühren an.

FlyNet - Internetzugang

Lufthansa ist die erste Fluggesellschaft, die ihren Fluggästen den Internetzugang per Breitband auf Langstrecken ermöglicht - zunächst auf Nordatlantik und Japanflügen. Auf vielen Langstreckenflügen ist surfen im Internet und die Nutzung mobiler Datendienste mit WLAN-fähigen Endgeräten möglich. Mit FlyNet können Fluggäste auch über den Wolken das gesamte Spektrum der mobilen Datenkommunikation nutzen. Das umfasst den schnellen Internetzugang ins world wide web ebenso wie den Versand von E-Mail auch mit Datei-Anhängen oder die Nutzung des Firmennetzwerks über VPN (Virtual Private Network). Die Kosten für den drahtlosen Zugang an Bord betragen 10,95 Euro für eine Stunde surfen und ein 24-Stunden-Voucher ist für 19,95 Euro zu haben. Wahlweise können 3500 beziehungsweise 7000 Meilen vom "Miles&More"-Konto für den Internetzugang eingesetzt werden. SMS über den Wolken zu verschicken wird von der Lufthansa gerade getestet. Somit ist die Lufthansa wieder einmal ein Pionier in der Luftfahrttechnik.

Miles&More

Miles & More, das Vielfliegerprogramm, das die Lufthansa 1993 ins Leben rief und dem seither weitere Fluggesellschaften beigetreten sind, kann Ihnen interessante Vorteile bieten. Sammeln Sie Status- oder Prämienmeilen in allen Flügen der Star Alliance Partner. Die Star Alliance wurde 1997 gegründet und im Verbund werden täglich 1.329 Ziele in 194 Ländern angeflogen. Damit ist die Star Alliance die größte Luftfahrtallianz der Welt. Dadurch profitieren Vielflieger über gemeinsame Lounges, sammeln Meilen mit verschiedenen Airlines und bekommen von Star Alliance Fluglinien gemeinsame und kompatible Angebote. Nicht nur Fluglinien sind im Miles & More Programm. Bei jeder Fahrt mit der WESTbahn können Sie fleißig Meilen sammeln. Fluggäste, die mit dem City Airport Train zum Flughafen Wien anreisen, können pro Euro Umsatz bei Onlinebuchungen drei Prämienmeilen erhalten. Für weitere Informationen, besuchen Sie die Webseite des Miles & More Programms.

Lufthansa

4,5/5
Basierend auf 260 Bewertungen

Unsere Bewertungen von Anbietern basieren auf Kunden-Feedback über: Preiszuverlässigkeit, Gebühren, Kundenservice, und die Benutzerfreundlichkeit der Website des Anbieters.

Jetzt mehr erfahren

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.