Karte

Flüge nach Granada

Steht euch der Sinn nach einer kleinen Auszeit? Dann wäre ein verlängertes Wochenende in einer der schönsten Städte der Welt doch genau das Richtige. Granada ist nicht umsonst eines der beliebtesten Reiseziele der Welt. Es ist eine Stadt, die ihr so schnell nicht wieder vergessen werdet. Wie ihr dahin kommt? Günstige Flüge bietet euch die Flugsuchmaschine Skyscanner.

Das Hauptinteresse aller Besucher gilt dem Wahrzeichen der Stadt, der Alhambra. Sie ist eine Ansammlung von Palästen, Klöstern und sonstigen Bauten, die heute teilweise für Besucher zugänglich sind, teilweise als Museum oder gar Hotel genutzt werden. Aufgrund des großen Andranges wurde zum Schutz des Bauwerkes die Tagesanzahl an Tickets, die verkauft werden, begrenzt. Um lange Wartezeiten zu vermeiden, solltet ihr eure Alhambra-Tickets also auf jeden Fall vorher online kaufen. Zu Stoßzeiten können die Tickets sogar schon Wochen im Voraus vergriffen sein. Die vermutlich einfachste Art, an Tickets zu kommen, ist eine Alhambra-Besichtigung mit Führung, die von offiziellen Touristenführern angeboten wird.

Doch wenn ihr glaubt, dass ihr mit der Alhambra schon alles in Granada gesehen habt, dann irrt ihr euch gewaltig.

El Albaicín, das ehemalige maurische Wohnviertel, befindet sich auf einem Hügel gegenüber der Alhambra und beherbergte im 11. Jahrhundert die königliche Residenz. Etliche historische Gebäude, Paläste, Kirchen und Moscheen, die teilweise übereinander errichtet worden und von welchen nur die Reste übrig geblieben sind, sowie die Torbögen Puerta Monaita und Puerta Elvira sind aus dieser Zeit erhalten.

Seid ihr nach diesem Spaziergang noch nicht gesättigt von Granadas maurischer Vergangenheit, dann sei euch La Alcaicería, der alte arabische Seidenmarkt, ans Herz gelegt. Dort könnt ihr in die Geschäftigkeit des berühmten orientalischen Markttreibens eintauchen. Aber seid nicht enttäuscht, wenn heute statt mit Gewürzen und Seide eher Souvenirs über den Markttisch gehen.

Im Zentrum der Altstadt steht die Kathedrale und legt Zeugnis davon ab, dass Granada nicht nur eine wechselhafte Geschichte hat und nicht nur von den Mauren stark geprägt worden ist. Mit ihren 5 Schiffen ist die Kathedrale eines der bedeutendsten Bauwerke der Renaissance in ganz Spanien.

Zu guter Letzt sollte ein Besuch der Höhlen des Klosterberges Sacromonte auf eurem Plan stehen. In diesen lebten Jahrhunderte hindurch Zigeuner und in den abgelegenen Teilen tun sie es heute noch, während andere zu Touristenlokalen umgebaut wurden, in welchen Flamenco-Aufführungen stattfinden. Wenn nicht schon bei der Alhambra, wird sich spätestens hier eine Zigeunerin finden, die euch gegen eine kleine Spende aus der Hand liest und euch mit Informationen über die Anzahl der Kinder, die ihr einmal haben werdet, beglückt.

Und seid ihr neugierig auf die kleine geheimnissvolle Stadt in Andalusien? Was euch jetzt noch fehlt, ist ein günstiges Flugticket und es kann losgehen. Damit auch hier kein Stress aufkommt, bietet euch die Flugsuchmaschine Skyscanner ihre Hilfe an. In Windeseile vergleicht Skyscanner über 1.000 Airlines miteinander und findet garantiert den billigsten Flug.

Dein Zielort ist flexibel? Suche nach Flughäfen in der Nähe, um mehr Geld zu sparen.

Flughäfen nahe Granada

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.